bilanz august 2006

9127 anfragen für’s blog, also fast 295 pro tag. sobald es fünfstellig wird, muss ich mir was gegen anwandlungen von größenwahn einfallen lassen.

denkbar spektakuläre top 5 der suchbegriffe:
1. stype ([homer-voice] woohoo! [/homer-voice])
2. cam fog
3. pac cam
4. – (minimize to maximize oder so)
5. berghain flyer berlin (gibt’s auf deren website als pdf, falls sich das noch nicht herumgesprochen haben sollte)

einen hoffentlich nicht allzu verregneten september wünsche ich, bedanke mich artig und hoffe auf eure ausdauer bei der erwartung tatsächlich verwertbarer inhalte.

bilanz juli 2006

ach ja, zahlen…

ingesamt 8308 anfragen, das entspricht genau 268 besuchern pro tag. weniger als im juni, aber ich schieb das mal wie gute politiker auf’s wetter, und wahrscheinlich hat auch das neue anti-spam-plugin (der eine oder andere kommentator wird’s in den letzten tagen mitbekommen haben) einige bots verscheucht. war allerdings nach zwei tagen mit jeweils ca. 40 moderierungspflichtigen als kompliment getarnten spam-beiträgen auch notwendig, außerdem kommt ihr so wieder mal zum kopfrechnen.

die top 5 der suchbegriffe, die andere hierher führten:
1. fac cam
2. cro- (kann ich mir nicht erklären)
3. dr. mautz magyarul (das auch nicht, vielleicht ansatzweise mit punkt 5)
4. /ronny pries
5. daniel andréasson nackmyalgi (der hat übrigens eine neue ep draußen. werd mal zusehen, dass die hier noch gebührend zur geltung kommt.)

wie jeden monat: danke für’s interesse, weitermachen 🙂

bilanz juni 2006

anfragen: 8816
pro tag demnach aufgerundete 294.

was anderes als ein „wow, danke!“ bleibt mir da nicht zu sagen.

der spam hat sich mittlerweile auf ca. 10 bis 15 einträge pro tag eingependelt, aber dank der trackback-moderierung kommt ihr immerhin nicht mehr in den „genuss“, das sofort in der übersicht zu sehen. bei denjenigen mit ernsten absichten ist die abarbeitung hoffentlich zeitnah genug.

mit inhalt geht’s morgen weiter, das wäre heute echt zuviel verlangt.

bilanz mai 2006

nach einem etwas flauen april ein richtig erfreulicher mai.

besucher (gesamt): 6881
pro tag (frecherweise aufgerundet): 222
spam-kommentare: der rekord müsste bei ca. 40 pro tag liegen. das phänomen scheint aber nur in wellen aufzutauchen, oder die filter arbeiten effizient. beim als trackback getarnten spam muss ich mir noch was einfallen lassen.

wie immer vielen dank!

bilanz april 2006

besucher gesamt: 5445
tagesdurchschnitt: 181(,5)
damit zwar weniger als im märz, das ist aber bei der niedrigen postingfrequenz nicht verwunderlich. solange sich hier außer mir noch zwei bis drei andere leute herumtreiben, reicht mir das völlig.

neue kategorie: „auf sendung“, da streams hier mittlerweile so regelmäßig vertreten sind, dass sie die werbung dominieren. sicher, den ambitionierten nachwuchs oder feste größen im kleinen rahmen kann man nicht häufig genug anpreisen, nun aber endlich im eigenen rahmen.

bleibt mir gewogen, genießt den frühling!

bilanz märz 2006

die übliche selbstbeweihräucherung zum monatsersten…

anfragen: 6277.
damit ergibt sich ein täglicher besucherdurchschnitt von 202 (abgerundet). der wird künftig immer zusätzlich erwähnt, weil die entwicklung dort wohl längst nicht so imposant wie bei den gesamten besuchen ausfällt.

auch noch interessant: absolut kein spam in diesem monat. bin für die bots also wohl uninteressant – oder nicht zielgruppenrelevant – genug, dass die wohl eingesehen haben, ihre rolex- oder online-poker-werbung anderweitig ins leere laufen zu lassen.

vielen dank an euch, schönes wochenende!