[berlin / 01.04.2011] suicide: killekill electrix

jawohl, es gilt, missverständnisse bzgl. des in den letzten jahren häufiger fehlinterpretierten begriffs „electro“ auszuräumen. da kommt die initiative (und das line-up) wirklich nicht ungelegen. bei der gelegenheit kann man sich auch gleich den 23. april im horst vormerken, da wird’s radioaktiv.

start um: 24 uhr
eintritt: 10 euro

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>