r.i.p. larry sherman

es geht weiter mit dem (zugegeben: wegen seines geschäftsgebarens nicht unumstrittenen) gründer von trax records, auf dem – so viel ist sicher – musikgeschichte geschrieben worden ist. das label ist seit jahren in anderen händen und er selbst bereits donnerstag verstorben. herzversagen, mit 70 jahren.

r.i.p.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>